Produkte

Solarkomponenten

Solarstationen

Solarpumpengruppe 1-/2-Strang

Solarpumpengruppe 1-Strang (bis 25 m2 Kollektorfläche) - DHW
Solarpumpengruppe 2-Strang (bis 25 m2 Kollektorfläche) für Wandmontage - SST25

- modernes Design in Kompaktbauweise
- bedienungsfreundlicher Regler mit voreingestellten Solarschemen
- RLGHE am Speicher DHWPR2 vormontiert
- SST25 steckerfertig am Pufferspeicher FWSS montierbar

Solarpumpengruppe 2Strang

2-Strang 50-100 m2 nur Wandmontage, nur mit STRGBXPLUS regelbar

Technische Daten
Abmessungen (H x B x T): 440 x 377 x 220 mm
Durchfluss Solarkreis: 5 - 35 l/min
Förderhöhe der Solarpumpe: 9 m
Steuersignal: 0 - 10 V
Kollektorfläche: bis ca. 100 m2
Betriebsdruck: max. 6 bar
max.Betriebs-temperatur (Vor-/ Rücklauf): 140°C / 120°C
Anschluss Solarverrohrung: 1” IG
Anschluss Speicher: 1” IG


Solarstation HE für Großanlagen

  • 150 m² bis 600 m²
  • modular
  • mit Hocheffizienzpumpe


Kaskadierbare Solarstationen für Großanlagen in montagefertiger Modulbauweise, bestehend aus Grundmodul SG-GM 150 H und Erweiterungsmodule SG-EM 150 H. 
Die Module sind fertig zusammengebaut, isoliert und auf 2“ Rohrverteiler vormontiert. 

Pumpentype: Wilo Stratos Para 30/1-12 PWM 2


Grundmodul 150 m², Typ SG-GM 150H
Einstrang-Solarstation, bestehend aus Umwälzpumpe Stratos PARA 30/1-12, modulare Kaskaden-Rohrverteiler, Sicherheitsgruppe mit Manometer, Solarsicherheitsventil und Anschluss für Solar-Ausdehnungsgefäß, Multifunktions-Absperrarmatur mit Thermometer und eingebauter Metall-Schwerkraftbremse (aufstellbar durch 45° Stellung des Thermometergriffs), KFE-Hahn an der Pumpen-Saugseite, Füll- und Spülanschlüsse mit KFE-Hahn, Verbindungsstellen mit Solar-Flachdichtungen, EPP-Wärmedämmschale 3-teilig, Wandhalterung.


Erweiterungsmodul 150 m², Typ SG-EM 150H
Solarstation-Erweiterungsmodul SG-EM 150 H, für ca. 150 m² Kollektorfläche
Einstrang-Solarstation, bestehend aus UmwälzpumpeStratos PARA 30/1-12, modulare Kaskaden-Rohrverteiler, Multifunktions-Absperrarmatur mit Thermometer und eingebauter Metall-Schwerkraftbremse (aufstellbar durch 45° Stellung des Thermometergriffs), KFE-Hahn an der Pumpen-Saugseite, Verbindungsstellen mit Solar-Flachdichtungen, EPP-Wärmedämmschale 3-teilig, Wandhalterung.